Eine offizielle Website der Regierung der Vereinigten Staaten

Muhammad Ahmed al-Munawar

Nahost – Nordafrika und der Mittlere Osten

Über

Das Rewards for Justice-Programm hat eine Belohnung von bis zu 5 Millionen US-Dollar für Informationen über Muhammad Ahmed al-Munawar, auch bekannt als Abdarahman al-Rashid Mansour und Ashraf Naeem Mansour, ausgesetzt. Al-Munawar, ein mutmaßliches Mitglied der Abu-Nidal-Organisation, wird wegen seiner Rolle bei der Entführung des Pan-Am-Flugs 73 am 5. September 1986 in Karatschi in Pakistan gesucht. Nachdem sie 379 Passagiere und Besatzungsmitglieder fast 16 Stunden lang als Geiseln gehalten hatten, begannen die Entführer wahllos zu schießen. Zwanzig Menschen, darunter zwei Amerikaner, wurden getötet und mehr als 100 verletzt.

Wegen seiner Rolle bei der Entführung wurde al-Munawar von einem US-Bundesgericht angeklagt und steht auf der FBI-Liste der meistgesuchten Terroristen des FBI. Al-Munawar hält sich wahrscheinlich im Nahen Osten auf.

Bilder

Poster

Geburtsdatum (Monat, Tag, Jahr)

21. Mai 1965

Geburtsort

Kuwait

Staatsangehörigkeit

Palästinenser; möglicherweise Libanon

Nationalität

Palästinenser

Geschlecht

Männlich

Körpergröße (in) / Körpergröße (cm)

5’9” (175 cm)

Gewicht

132 lbs (60 kg)

Körperbau

Mittlere Statur

Haarfarbe

Schwarz

Augenfarbe

Dunkel

Hautfarbe

Hell

Erkennungsmerkmale

Al-Munawar hat eine Narbe an seiner linken Hand in der Nähe seines Daumens.

Sprachkenntnisse

Arabisch

Aliasnamen/Alternative Namensschreibweisen

Abdarahman al-Rashid Mansour; Ashraf Naeem Mansour; Zubair; Shamed Khalil Zubair; Abdul Rahman Al-Rashid Mansoor; Al Rashad Mansur; Ahmed Khalid Zubair; Abdur Rehman Rashad Mansur

SUBMIT A TIP

Do Your Part. Secure a Safer World.

There are many ways to submit information to Rewards for Justice.

You may choose from multiple platforms and contact us in numerous languages. To process your information efficiently, we ask you to state your information as succinctly as possible, provide your name, location, and preferred language, and upload all relevant files such as photographs, videos, and documents to support your information. An RFJ representative will soon contact you. Please be patient, as RFJ reads every tip we receive.

Einen Hinweis einreichen

Leisten Sie Ihren Beitrag. Gewährleisten Sie eine sicherere Welt.

Es gibt viele Möglichkeiten, einen Hinweis einzureichen.

Sie können aus mehreren Plattformen wählen und uns in zahlreichen Sprachen kontaktieren. Um Ihre Informationen effizient bearbeiten zu können, bitten wir Sie, Ihre Angaben so kurz wie möglich zu halten, Ihren Namen, Ihren Wohnort und Ihre bevorzugte Sprache anzugeben und alle relevanten Dateien wie Fotos, Videos und Dokumente, die Ihre Informationen belegen, hochzuladen. Ein Vertreter des Rewards for Justice-Programms wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen. Bitte haben Sie etwas Geduld, denn das Rewards for Justice-Programm liest jeden Hinweis, den wir erhalten.

Skip to content