Eine offizielle Website der Regierung der Vereinigten Staaten

Einflussnahme aus dem Ausland auf US-Wahlprozesse

Afrika – Sub-Sahara | Europa und Eurasien | Nahost – Nordafrika und der Mittlere Osten | Ostasien und Pazifik | Süd- und Zentralasien | Weltweit | Westliche Hemisphäre

Belohnung

Bis zu 10 Millionen US-Dollar

Tragen Sie Ihren Teil bei.

Über

Das Rewards for Justice-Programm hat eine Belohnung von bis zu 10 Millionen US-Dollar für Informationen über ausländische Einflussnahme auf den Wahlprozess in den USA ausgesetzt.

Gesucht werden Informationen, die zur Identifizierung oder zum Auffinden von Personen bzw. Organisationen führen, die wissentlich den Wahlprozess in den USA beeinflusst haben oder beeinflussen. Gesucht werden auch Informationen, die zur Verhinderung, Vereitelung oder günstigen Lösung eines Akts der ausländischen Wahlbeeinflussung führen, einschließlich der vollständigen oder teilweisen Zerschlagung einer Organisation, die an solchen Handlungen beteiligt ist.

Ausländische Wahlbeeinflussung umfasst Handlungen einer ausländischen Person, die gegen Bundesstrafgesetze, Wahlrechtsgesetze oder Wahlkampffinanzierungsgesetze verstoßen, oder solche Handlungen, die von einer Person durchgeführt werden, die im Auftrag oder im Namen einer ausländischen Regierung oder eines kriminellen Unternehmens oder in Absprache mit diesen handelt, mit der ausdrücklichen Absicht, den Wahlprozess in den USA zu beeinflussen.

Gesucht werden unter anderem Informationen über verdeckte, betrügerische, täuschende oder rechtswidrige Handlungen oder versuchte Handlungen oder die wissentliche Nutzung von Informationen, die durch Diebstahl erworben wurden, mit der ausdrücklichen Absicht, Wähler erheblich zu beeinflussen, das öffentliche Vertrauen in Wahlprozesse oder -institutionen zu untergraben oder das Ergebnis oder das gemeldete Ergebnis einer allgemeinen, Vor- oder Urwahl auf Bundes-, Landes- oder Kommunalebene zu beeinflussen, zu untergraben oder zu verändern. Solche Handlungen könnten Folgendes umfassen:

  • Wahlfälschung
  • Eindringen in Datenbanken
  • Beeinflussung, Desinformation und Bot-Farm-Kampagnen
  • Jede Art von böswilliger Cyberaktivität

Die Fähigkeit von Personen und ausländischen Mächten, den Wahlprozess in den USA zu beeinflussen oder das öffentliche Vertrauen in diesen zu untergraben, stellt eine außergewöhnliche und außerordentliche Bedrohung für die nationale Sicherheit und die Außenpolitik der Vereinigten Staaten dar (Durchführungsverordnung – Executive Order 13848).

SUBMIT A TIP

Do Your Part. Secure a Safer World.

There are many ways to submit information to Rewards for Justice.

You may choose from multiple platforms and contact us in numerous languages. To process your information efficiently, we ask you to state your information as succinctly as possible, provide your name, location, and preferred language, and upload all relevant files such as photographs, videos, and documents to support your information. An RFJ representative will soon contact you. Please be patient, as RFJ reads every tip we receive.

Einen Hinweis einreichen

Leisten Sie Ihren Beitrag. Gewährleisten Sie eine sicherere Welt.

Es gibt viele Möglichkeiten, einen Hinweis einzureichen.

Sie können aus mehreren Plattformen wählen und uns in zahlreichen Sprachen kontaktieren. Um Ihre Informationen effizient bearbeiten zu können, bitten wir Sie, Ihre Angaben so kurz wie möglich zu halten, Ihren Namen, Ihren Wohnort und Ihre bevorzugte Sprache anzugeben und alle relevanten Dateien wie Fotos, Videos und Dokumente, die Ihre Informationen belegen, hochzuladen. Ein Vertreter des Rewards for Justice-Programms wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen. Bitte haben Sie etwas Geduld, denn das Rewards for Justice-Programm liest jeden Hinweis, den wir erhalten.

Skip to content